Am 26.01.2019 fand unser Titularfest mit Kranzniederlegung am Ehrenmal sowie einem Gottesdienst, zelebriert von unserem Präses, Pastor Michael Dederichs, statt. Unsere Freunde aus Niederkassel waren zum zweiten Mal mit dabei und so konnte sich Pastor Dederichs über eine wirklich volle Kirche freuen.

Im Anschluss daran fand unsere Jahreshauptversammlung im Pfarrsaal unter guter Beteiligung von 103 aktiven Mitgliedern statt. Neben den üblichen Rechenschaftsberichten standen vor allem die Planungen für das diesjährige 150jährige Jubiläum im Mittelpunkt. Des Weiteren fanden zahlreiche Ehrungen verdienter Mitglieder für 25jährige, 40jährige, 50jährige und sogar 70jährige Mitgliedschaft statt. Die Kameraden Theo Schmitz und Arnold Stender wurden zu Ehrenmitgliedern unserer Bruderschaft ernannt.

25 Jahre dabei sind: Martin Wendel, Dirk Wendel und Josef Lambertz

40 Jahre dabei sind: Bernd Zillekens, Peter Austermann, Stephan Grotjans und Michael Fischer

Emotionaler Höhepunkt des Abends war zunächst die Ehrung von Ehrenoberst Paul Adams für seine 50jährige Zugehörigkeit zum Löricker Regiment. Ein ganz besonderer Moment war aber definitiv die Auszeichnung von Ehrenchef Hans-Josef Dahmen, der auf sagenhafte 70 Jahre Vereinszugehörigkeit zurückblicken kann. Chef Thomas Hummelsbeck zeichnete seinen einzigartigen Weg im Verein nach, den er 31 Jahre (1964 – 1995) als 1. Chef leitete und dessen Entwicklung maßgeblich beeinflusste. Hans-Josef Dahmen bedankte sich in seiner unnachahmlichen Art sehr herzlich für diese Auszeichnung und während seines Rückblickes auf die 70 Jahre im Verein hätte man die sprichwörtliche Stecknadel fallen hören. Das waren echte Gänsehautmomente und ein Beispiel dafür, weshalb unsere Gemeinschaft so besonders ist.

Stehende Ovationen sowohl für ihn, wie auch vorher für Ehrenoberst Paul Adams, waren Zeichen der Anerkennung für ihr Wirken.
Allen Jubilaren danken wir für ihren langjährigen und tollen Einsatz für die Löricker Schützenfamilie.
Diese wächst übrigens weiterhin und wir kommen unserem Ziel, beim Jubiläumsschützenfest 200 aktive Mitglieder zu haben, immer näher. Denn gestern konnten wir einige neue Mitglieder begrüßen und zählen derzeit 196 Kameradinnen und Kameraden. Eine tolle Entwicklung wenn man bedenkt, dass wir in 2004 noch bei 154 Mitgliedern standen.

Unsere obligatorische Hutsammlung zu Gunsten einer caritativen Einrichtung ergab 557,50 € und geht in diesem Jahr an die Wohngruppe für Behinderte der Lebenshilfe auf der Walter-Hensel-Straße in Lörick.