St. Hubertus Scheibenschützen und Fortuna, beide 1. Liga !

Ein ereignisreiches Jahr 2018 liegt hinter uns. Unsere Fortuna steigt im Mai in die 1. Liga auf. Herzlichen Glückwunsch von den Scheibenschützen.

Unser nächster Höhepunkt ließ nicht lange auf sich warten. Im Juni wurde unser neuer Kompaniekönig in Büderich am Eisenbrand ermittelt. Wir freuen uns auf ein tolles Jahr mit dem Königspaar „Thomas und Ute Kirchner“.

Im August war es dann endlich soweit, Schützenfest Zeit in Lörick.

Am Donnerstag vor Kirmes wurden dann alle unsere Kompanieschilder auf gehangen. Es wurde alles schön geschmückt und auf Hochglanz gebracht.
Nach getaner Arbeit ging es dann traditionell in den „Garten 190“ von Sandra und Michael Thorenz zum Kirmeseinklang. Bei kühlem Bier und leckerer Pizza stimmten wir uns auf das Schützenfest ein. Leider mussten wir das Essen mit den zahlreichen Wespen teilen.

Am Freitag ging es dann bei Hochsommerlichen Temperaturen (leider ohne Zapfenstreich) mit dem Heimatabend los.

Auch die nächsten Tage sollte es der Wettergott mit uns gut meinen. So mancher Schweißtropfen war zu sehen, aber dagegen half das eine oder andere kühle Bier.
Wie immer gingen die vier Tage viel zu schnell vorbei. Doch zwei Kameraden fanden, dass es noch nicht genug ist. Sie wurden in Heerdt bei der Hubertus Gesellschaft und in Neuss bei den Schöttelplacks in Uniform gesehen!

Am 13. Oktober gab es dann Oktoberfest in Lörick. Zum 90. Geburtstag von Sandra und Michael Thorenz wurde im Clubhaus am „Löricker Wäldchen“ gefeiert.
Allen vielen Dank für das zahlreichen Erscheinen und den tollen Abend.

Zum Jahresabschluss ging es dann noch einmal ins Clubhaus zu unserer Weihnachtsfeier. Es sollte eine Weihnachtsfeier werden wie wir sie schon lange nicht mehr hatten. Unser Orga-Team hat ein tolles Programm auf die Beine gestellt und uns einen sehr schönen Abend beschert. Bei herrlichen Spielen und schöner Musik verging die Zeit wie im Flug.

Es wurden viele Schnappschüsse mit der von Patrick gebauten Foto-Box gemacht.

Sie wird bestimmt noch öfter zum Einsatz kommen. Vielen Dank lieber Patrick.
Für das leibliche Wohl gilt unser Dank an Dennis Neumann, für sein leckeres Büffet.
Ein großes Lob und vielen Dank an das Orga-Team für diesen tollen Abend,
Sebastian, Christopher, Marco, Thomas Müller, Alex.

Ein besonderer Glückwunsch geht an unsere Jubilare für 40 Jahre Mitgliedschaft im Löricker Schützenregiment:
Peter Austermann, Mike Fischer und Bernd Zillekens.

Jetzt wünschen wir allen ein schönes und harmonisches Schützenfest 2019 zum 150. Jährigen Jubiläum der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Düsseldorf-Lörick.
Wir hoffen alle Freunde der Löricker Schützengemeinschaft finden den Weg zu unserem Festplatz und feiern mit uns gemeinsam.

Kompanieschießen am 09.06.18 in Büderich am Eisenbrand

Spannend ging es zu beim letztjährigen Kompanieschießen der Scheibenschützen. Ganz kurz entschlossen meldete sich der „Dicke Daumen“ zu Wort: „Ich schieße mit auf die Platte“.
Damit war er nicht allein. Auch andere Kameraden wollten den Vogel abschießen. Es wurde ein mitreißendes Schießen. Am Ende machte Thomas Kirchner den glücklichen Schuss und die Platte fiel. Somit durfte Thomas zusammen mit seiner Königin Ute die Ehre des Kompaniekönigspaares zum zweiten mal für sich beanspruchen. Damit ging ein sonniger Tag am Eisenbrand mit tollem Essen, danke nochmal an unseren Grillmeister Udo, und guter Laune dem Ende entgegen.

Offiziell wurden wir auf dem Ball der Kompaniekönigspaare im „Alma Sports“ dem Regiment vorgestellt. Vielen Dank nochmal an unseren Laudator Werner Rieche für die hervorragende Rede. Besonders haben wir uns über das zahlreiche Erscheinen der Scheibenschützenfamilie, an diesem für uns besonderen Abend gefreut.
Wir freuen uns auf das Kompanieschießen 2019 und sind gespannt auf das neue Königspaar.

Hubert Heil, Euer König Thomas mit seiner Königin Ute
Scheibenschützen und Schützenfreunde feiern zusammen im Garten 190.

Schon lange war er geplant, ein gemeinsamer Abend mit den Schützenfreunden.
Doch wie immer ist es nicht so leicht einen geeigneten Termin zu finden.
Am Abend des „ Ball der Kompaniekönigspaare“ war es dann soweit.
Bei einem Bierchen an der Theke legte ich mit Olaf und unseren Hauptleuten Christoph und Uwe einen Termin fest: Es sollte Samstag der 28.07.18 sein.
Voller Vorfreude war schnell geklärt wer was besorgt und der Termin wurde in die Kompanien getragen.

Dann war es fast soweit. Der Wetterbericht am Montag meinte es gut mit uns, strahlender Sonnenschein und sommerliche Temperaturen waren angesagt.
Mit einigen helfenden Händen wurden im Garten 190 alle verfügbaren Tische, Stühle, Bänke und Stehtische aufgebaut. Mittwoch wurden alle Getränke in die Kühlschränke verstaut. Das Bier muss ja gut gekühlt sein.

Endlich war der Samstag gekommen und wir konnten uns zusammen auf unser Schützenfest einstimmen.
Bei herrlichem Sonnenschein trudelten so über 40 Kameraden im Garten beim Bratfisch ein.

Zur besten Sportschau-Zeit gab es dann ein leckeres Büffet von unserem Lieblings-Koch Dennis Neumann. Vielen Dank dafür nochmal an Dennis.

Nachdem sich alle gestärkt hatten, wurde beim Bierchen dann die eine oder andere Anekdote aus dem Schützenleben erzählt. An jedem Tisch wurde geplaudert und gelacht und alle waren bester Stimmung.

Schnell noch ein gemeinsames Foto fürs Programm-Heft und dann kann es weiter gehen mit den Geschichten aus und um Lörick. Leider vergingen die Stunden viel zu schnell und es war schon lange dunkel bis die Letzten sich auf den Heimweg machten.
Es war ein gelungener Abend der allen gut in Erinnerung bleiben wird.
Eine Fortsetzung folgt im nächsten Jahr an gleicher Stelle……

Wir freuen uns schon auf ein Neues in 2019

Michael Thorenz (Bratfisch) 1. Schriftführer
Martin Gensow, Patrick Colgen

Drucken