Liebe Schützinnen und Schützen,
liebe Nachbarinnen und Nachbarn,
liebe Gäste der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Lörick,

in diesem Jahr feiern wir euer 150jähriges Bestehen und mit tollen Jubiläumsveranstaltungen. Eröffnet habt ihr diesen Feierreigen mit einer herausragenden Ausstellung zur Geschichte eurer Bruderschaft.

Auch dieses Mal habt ihr euch wieder besondere Mühe gegeben, etwas Einmaliges auf die Beine zu stellen und dieses Jubiläum zu einem besonderen Ereignis zu machen.

Mein besonderer Dank gilt dem scheidenden Regimentskönigspaar Kurt und Barbara Feller, dem Jungschützenkönigspaar Philipp Knuth und Liv Pohl sowie dem Pagenkönigspaar Alexej Neumann und Valentina Kredel, die im letzten Jahr die Löricker Schützenbruderschaft würdig nach außen vertreten haben. Zudem danke ich dem Vorstand und allen, die das Schützenfest in Lörick unterstützen.

Die Notwendigkeit von Traditionsvereinen wird in der heutigen globalen Welt oftmals hinterfragt. Aber insbesondere für junge Menschen sind diese Gemeinschaften ein sicherer Ort und eine stabile Komponente in ihrem Leben.

 

Die Löricker Schützenbruderschaft ist nunmehr seit 150 Jahren so eine starke Gemeinschaft und deshalb habt ihr allen Grund euch in diesem Jahr auch ein bisschen selbst zu feiern.

In diesem Sinne wünsche ich uns allen ein fröhliches Schützenfest 2019! Feiern Sie alle mit uns gemeinsam das besondere Jubiläumsjahr nun mit dem Schützenfest in unserem schönen Stadtteil Lörick.

Mit herzlichen Grüßen
Ihr
Bezirksbürgermeister und Ratsherr Rolf Tups

Drucken